Grüne: Kreistagsliste für den Wahlkreis Eislingen nominiert. Alle Plätze besetzt

Die Grünen im Wahlkreis Eislingen (mit Salach und Ottenbach) haben ihre Liste für die Kreistagswahl am 26. Mai nominiert. 10 Frauen und Männer kandidieren, darunter alle Eislinger Stadträte. Neun Kandidatinnen und Kandidaten sind aus Eislingen, mit dem Arzt Michael Jehle konnte ein Kandidat aus Salach gewonnen werden, wo die Grünen bisher nicht als Ortsgruppe verankert sind.

Liste für den Kreistag

  1. Uli Haas, Dipl. Sozialpädagogin und leitende Angestellte
  2. Ayla Cataltepe, persönliche Referentin im Landtag
  3. Lisa Fuhrländer, sozialpädagogische Familienhelferin, Therapeutin i. A.
  4. Heidrun Storz, Schulamtsdirektorin a. D.
  5. Michael Jehle, Chirurg und Sozialmediziner
  6. Lothar Weccard, Lehrer a. D.
  7. Volker Hirner, Dipl.-Bauingenieur
  8. Holger Haas, Geschäftsführer
  9. Jan Walla, IT-Berater
  10. Arno Mild, Industriekaufmann

Ulrike Haas, die seit 2004 den Wahlkreis im Kreistag vertritt, sieht den Landkreis vor wichtigen Herausforderungen. „Der Klimaschutz und eine zukunftsfähige Mobilität mit einem Mix aus Bus, Schiene, Fahrrad sind weiter im Fokus. Was den Umgang mit Naturräumen und den Flächenverbrauch betrifft, werden wir in Zeiten von Wohnraumknappheit mit Nachdruck Freiräume für die Artenvielfalt und einen schonenden Umgang mit Flächen einfordern. In Zukunft wird es noch wichtiger, den Zusammenhalt in der Landkreis-Gesellschaft zu gestalten. Vielfalt braucht gleiche Chancen, Beteiligung und Offenheit. Dafür setzen wir uns ein.

Verwandte Artikel